Samstag, 26. Mai 2018

Modellbahn-Diorama: Der Fährhafen!

Diesmal habe ich begonnen den Bereich der Fähranbindung in meinem Modellbahn-Diorama zu bauen.



Das Faller-Modell des Portalkrans wurde für meine Landungsbrücke etwas angepasst, der Rest ist Marke Eigenbau. 



Die Seilzüge für die Landungsbrücke sowie diverse andere filigrane Details (Figuren, Rettungsringe etc.) werde ich erst ganz zum Schluss in das Diorama einfügen. In dieser Bauphase ist die Gefahr von ungewollten Beschädigungen einfach zu hoch.  
 
Der Teilbereich der Fähre entstand nach keinem speziellen Vorbild und wird auch später fest in das Diorama eingebaut. Auch hier werde ich später versuchen noch einige Beleuchtungselemente einzusetzen. 



Hinter der Fähre habe ich einen kleinen Anriss eines Landungsstegs (Fährhafen) gebaut, der ausschließlich für Personenbeförderung vorgesehen ist.  Damit die Passagiere dann auch besser vom Bahnhof zur Fähre gelangen, ohne über das Stumpfgleis laufen zu müssen, habe ich noch eine schlichte Holzbrücke gebaut die direkt zu einem kleinen Kontrollhäuschen des Fährhafens führt. 




Zum Schluss das Modell unbemalt. 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen