Freitag, 20. April 2018

Burgmauersystem: Eingangsgebäude und die angrenzenden Wehrgänge!

Das Eingangsgebäude und die angrenzenden Wehrgänge sind nun fertig bemalt. Die Wehrgänge wurden so gebaut, dass zwei Miniaturen nebeneinander Platz haben. Außerdem sollte es beim Platzieren der Miniaturen keine Beeinträchtigung  geben (z.B. durch überstehende Dächer der Wehrgänge).

Weiter geht’s dann mit den Rundtürmen und der Weiterführung des Wehrganges. Zusätzlich wird später noch ein Aufgang zu den Wehrgängen gebaut und eventuell ein kleines Gebäude (Lagerschuppen, Schmiede usw.), welches an die Rückseite der Burgmauer angebracht werden könnte. 







Rückseite!





Kommentare:

  1. Einfach nur super, ich bin begeistert was ich da sehe, mach weiter so bin gespannt wie es weiter geht.

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir sehr gut. Vorallem die Holzschindeln sehen toll aus !

    AntwortenLöschen